DER WERT BESTIMMT DEN PREIS

Nur mit dem aktuellen Immobilienwert starten Sie zum richtigen Preis in den Verkauf.

Beim Verkauf einer Immobilie geht es um viel Geld – nicht nur für Sie als Eigentümer, sondern auch für die Käufer.  Keine Frage also, dass Interessenten sich nicht von heute auf morgen für den Kauf entscheiden, sondern sich umfassend informieren und mehrere Angebote vergleichen. Rund vier bis acht Monate beschäftigen sich Interessenten im Durchschnitt mit dem Thema Immobilienkauf und wissen schließlich recht genau, was sie für ihr Geld erwarten können und was nicht.

Der richtige Verkaufspreis Ihrer Immobilie ist entscheidend für Ihren Erfolg, denn durch einen zu niedrigen Preis verschenken Sie bares Geld. Setzen Sie den Preis hingegen zu hoch an, schrecken Sie potenzielle Käufer ab. Die Immobilie muss dann länger auf dem Markt bleiben, Kaufinteressenten werden misstrauisch, es findet sich überhaupt kein Käufer oder nur mit erheblichen finanziellen Verlusten.



KENNEN UND BERÜCKSICHTIGEN ALLER WERTBEEINFLUSSENDEN FAKTOREN

Wenn Sie mich mit dem Verkauf Ihrer Wohn- oder Gewerbeimmobilie beauftragen, werde ich mithilfe qualifizierter Verfahren zuverlässig den aktuellen Marktwert ermitteln. Dabei berücksichtigt werden alle Faktoren, die den Wert beeinflussen wie zum Beispiel:

  • Baujahr
  • Bausubstanz
  • Infrastruktur
  • Ausstattung
  • Modernisierungsgrad und vieles mehr.

Auch für diese und viele weitere Informationen interessieren sich potenzielle Käufer und sie wirken sich auf den Immobilienwert aus. Die Ergebnisse meiner professionellen Wertermittlung erörtere ich anschließend gerne in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen. So können wir gemeinsam einen realistischen Angebotspreis festlegen, der sowohl für Sie, als auch für die Kaufinteressenten darstellbar ist. Oder vereinbaren Sie gleich ein persönliches Beratungsgespräch und erfahren mehr darüber, wie der beste Preis für Ihre Immobilie erzielt werden kann.